Dr. Oetker: Qualität ist das beste Rezept

Bei Dr. Oetker ist das Markenversprechen Programm: Höchste Anforderungen an die Qualität sichern den vielfältigen Genuss und die Gelingsicherheit, für die Dr. Oetker bekannt ist. 

Logo Dr Oetker_transparentSichere Produkte höchster Qualität – das ist das Ergebnis sämtlicher Bemühungen bei Dr. Oetker. Die Qualitätssicherung ist fester Bestandteil aller Prozesse im Unternehmen und wird bereits bei der Konzeption eines Produktes bedacht. Zahlreiche Kontrollen und Tests, vom Eingang der Rohwaren bis hin zum ausgelieferten Endprodukt, stellen sicher, dass alle Dr. Oetker Produkte einwandfrei und von höchster Qualität sind.

Wie hochwertig ein Produkt ist, hängt maßgeblich von den Zutaten ab, aus denen es gefertigt wird. Aus diesem Grund legt Dr. Oetker besonders großen Wert auf die Auswahl und die fortlaufende Beurteilung seiner Lieferanten. Eigene Leitlinien mit Vereinbarungen zu Qualitätsanforderungen, zu Umwelt- und Tierschutz sowie zu Arbeits- und Sozialbedingungen stellen die Basis für jede Geschäftsbeziehung dar und haben internationale Gültigkeit.

Bevor Rohwaren in der Produktion von Dr. Oetker zum Einsatz kommen, werden sie bei der Anlieferung intensiv kontrolliert. Erst wenn das Werkslabor grünes Licht gibt, dürfen die Zutaten verarbeitet werden. Mehr als zwei Millionen Eigenkontrollen sowie weitere Analysen in externen Laboratorien lässt Dr. Oetker jährlich durchführen, um seine eigenen hohen Ansprüche an Qualität und Sicherheit zu erfüllen.

Sämtliche Produktionsprozesse an allen Dr. Oetker Standorten sind durch strikte Qualitäts- und Hygienestandards definiert. Die Fertigungsschritte werden nach dem HACCP-Konzept (Hazard Analysis of Critical Control Point) auf eventuelle gesundheitliche Gefährdungen analysiert. Sie lassen sich – ebenso wie die Logistikprozesse – im Nachhinein auf die Minute genau für mehrere Jahre nachvollziehen.

Auch der Verbraucher ist an der Qualität der Dr. Oetker Produkte übrigens maßgeblich beteiligt. Durch Sensorik- und Marktforschungstests werden Produktneuheiten von Testpersonen mit allen Sinnen bezüglich ihres Aussehens, Geruchs, Geschmacks, der Konsistenz und der Handhabung geprüft. Der Verbraucher entscheidet also mit, ob ein neuer Artikel eine Chance auf dem Markt hat und welche Rohstoffe und Rezepturen das optimale Produkt ausmachen.

Damit die Dr. Oetker Produkte auch in jedem Haushalt garantiert gelingen, führt die Dr. Oetker Versuchsküche zahlreiche Versuche unter haushaltsüblichen Bedingungen durch, bevor ein Produkt in den Markt kommt. Denn: Die Gelingsicherheit der Dr. Oetker Produkte ist wesentlicher Bestandteil ihrer hohen Qualität – und die ist ja bekanntlich das beste Rezept.

©2020 Markenverband e.V. developed by www.bplusd-interactive.de